in Gekritzel

Tinderst du noch, oder liebst du schon? – La Vie Vagabonde (#justread)

Und damit man sich nicht wie ein introvertierter Versager fühlt, der jetzt das ganze Wochenende vor Netflix verschwendet hat, machen wir am Abend immer noch ein Tinder-Date klar, um wenigstens das Gefühl zu haben: Es geht in unserem Leben voran.

Quelle: Tinderst du noch, oder liebst du schon? – La Vie Vagabonde

Online-Dating ist in meiner Filter-Bubble immer noch eine Art Tabu-Thema: Niemand betreibt das – und wenn doch, dann natürlich nur ironisch. Ein wenig anders ist es bei den schwulen Freund*innen, wobei der hype um Grindr auch irgendwie vorbei scheint.

Die Hamburger Bloggerin La Vie Vagabonde gibt einen Einblick in ihr Tinder-Self und es wird klar: Ein Wisch nach Rechst macht die Sache auch nicht einfacher.

Kommentiere!

Kommentar